TC GW Bevensen spielt Vereinsmeisterschaft 2018 aus

Vereinsmeisterschaft 2018

v. l.: Ch. Benecke, L. Scharnhop, K. Kastens, W. Janel

Zum Ende der Sommersaison war die Tennisanlage des TC Grün-Weiß Bevensen noch einmal Schauplatz der jährlichen Vereinsmeisterschaften.
Nach Abschluss der Gruppenphase mit insgesamt 10 Teilnehmern standen die Kontrahenten der Halbfinalbegegnungen fest. So setzte sich Christian Benecke gegen Lothar Scharnhop mit 6:1 und 6:4 durch. Die zweite Begegnung zwischen Knut Kastens und Werner Janel entschied Knut Kastens mit 6:4 und 6:1 für sich.

Nach 16:14 im Match-Tiebreak

Abweichend von anderen Jahren wurden dieses Mal am Finaltag am vergangenen Sonntag (02.09.2018) alle Platzierungen der 10er-Riege ausgespielt.
Die Ergebnisse der Plätze 5 – 10:
Spiel um Platz 9: Heiner Hartig – Wilfried Meyer-Runge 6:3   6:3
Spiel um Platz 7: Dr. Heinz-Georg Schnieder – Dr. Manfred Peter 7:5   1:6   16:14
Spiel um Platz 5: Jürgen Besenthal – Manfred Scharnhop 6:2   6:1

Im Spiel um Platz 3 trafen Werner Janel und Lothar Scharnhop aufeinander und lieferten sich einen spannenden Schlagabtausch. Am Ende konnte Werner Janel mit 6:4 und 6:1 überzeugen.

Ähnlich deutlich ging auch die Finalbegegnung zwischen Christian Benecke und Knut Kastens aus, obwohl sehenswerte Ballwechsel nicht unbedingt darauf schließen ließen. Am Ende hatte Christian Benecke das glücklichere Händchen, und er gewann das Match und damit die Vereinsmeisterschaft verdient mit 6:2 und 6:1.

Vereinsmeisterschaft Platz 3 und 4

v. l.: L. Scharnhop, W. Janel und J. Besenthal

Siegerehrung Vereinsmeisterschaft 2018

v. l.: K. Kastens, Ch. Benecke, W. Janel und J. Besenthal

Bei der folgenden Siegerehrung wurden alle Teilnehmer der Finalbegegnungen mit Urkunden und einem kleinen Präsent von Sportwart Werner Janel geehrt. Beim gemütlichen Beisammensein ließen Spieler wie auch Gäste den Tag ausklingen.

Hier noch ein paar Impressionen von den Spielen und dem Drumherum:

     

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.