Pfingstturnier des TC GW Bevensen 2017

Das Pfingstturnier des Tennisclubs Grün-Weiß- Bevensen e.V. fand am Montag, dem 5 Juni 2017 bei herrlichem Tenniswetter statt. Pünktlich um 11:00 Uhr hieß der 1. Vorsitzende Jürgen Besenthal die etwa 20 Teilnehmer und Gäste, die u.a. als Kur- und Urlaubsgäste aus Berlin und Wilhelmshaven angereist waren, herzlich willkommen.

Ansprache des Vorsitzenden

Besonders begrüßte Herr Besenthal die Bürgermeisterin der Stadt Bevensen und aktive Tennisspielerin Frau Susanne Lühr-Peschke. Frau Lühr-Peschke richtete ein Grußwort an die Teilnehmer und versprach zur Freude der Zuhörer, im nächsten Jahr auch als Spielerin dabei zu sein.

Ansprache der Bürgermeisterin

Herr Besenthal wies noch einmal darauf hin, dass neu eintretende Mitglieder im Jubiläumsjahr keinen Beitrag entrichten müssen und er sich über zahlreiche Neuanmeldungen freuen würde.

Ansprache des Vorsitzenden

Spielerisch ging es an diesem Tag nicht um Punkte und Siege. Es wurden jeweils drei Einzel-, Doppel- und Mixed-Runden à 40 Minuten mit wechselnden Paarungen gespielt. Bei allem Engagement standen Fairness und gute Laune im Vordergrund. Wer danach noch nicht genug hatte, konnte weitere Matches bestreiten.

Essen und Trinken

Essen und Trinken

Essen und Trinken

Die Veranstaltung endete mit einem gemütlichen Beisammensein gegen 17:00 Uhr.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.